skip to content

Wer wird die 49. Kirschenkönigin 2015/2016?

 

Diese fünf jungen Damen stellen sich am 26. Juni zur Wahl. Hier stellen sie sich vor (in alphabetischer Reihenfolge der Vornamen). Witzenhausen darf sich auf einen spannenden, unterhaltsamen Wahlabend freuen. Sitzplatz-Tickets für den Wahlabend gibt es in der Tourist-Information.

 

 

Jana Schmidt (17 Jahre)

wurde in Witzenhausen geboren und lebt seitdem in Witzenhausen

Macht im Juni ihren qualifizierten Realschulabschluss und wird im Oktober eine Ausbildung als Krankenschwester in Witzenhausen bei der Gesundheitsholding Werra-Meißner beginnen.

Hobbys: Ich habe ein Pflegepferd und reite sehr gern. Außerdem schwimme ich bei der DLRG und treffe mich gern mit Freunden.

Mein Lieblingsplatz in Witzenhausen und Umgebung: Neben dem Freibad die Innentadt, wo ich gern mit Freundinnen einkaufen gehe.

Mein Lebensmotto: Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter. Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum. Und dass man sich nicht von Steinen im Weg hindern lassen soll, sondern diese aus den Weg räumen muss.

Ich möchte Kirschenkönigin werden, weil... ich zusammen mit meiner Zwillingsschwester Nina alle Wahlabende gesehen habe und in unserem Freundeskreis viele ehemalige Kirschenköniginnen und Prinzessinnen sind. Ich habe viel von ihrem besonderen Jahr mitbekommen, und möchte daher auch gern Königin werden. Ich gehe sehr gern offen auf Menschen zu und freue mich darauf, viele Menschen kennenzulernen, und an den Aufgaben dieses Ehrenamts zu wachsen.

 

Laura Benderoth (20 Jahre)

wurde in Witzenhausen geboren und lebt seitdem in Witzenhausen

Macht eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation und möchte sich aber gern beruflich dann noch weiter entwickeln, am liebsten zur Eventmanagerin

Hobbys: Ich treffe mich gern mit Freunden. Ich koche gern, am liebsten Thai-Curry. Und ich male gern, so richtig auf Leinwand.

Mein Lieblingsplatz in Witzenhausen und Umgebung: Der Burgberg mit seinen Kirschplantagen

Mein Lebensmotto: Momente kann man sich nicht erkaufen, man muss sie erleben.

Ich möchte Kirschenkönigin werden, weil... ich durch meine Mama schon viele Aufgaben und Abläufe eines solchen Ehrenamts kennen gelernt habe. Sie engagiert sich beim Zissel in Kassel. Ich wollte mich aber nicht dort bewerben, denn ich bin Witzenhäuserin und liebe Witzenhausen. Deshalb möchte ich die 49. Kirschenkönigin von Witzenhausen werden.

   

Marie-Luise Stickler (17 Jahre)

wurde in Witzenhausen geboren und lebt in Unterrieden

Macht im Juni ihren  Realschulabschluss und wird dann eine Ausbildung in ihrem Wunschberuf zur Altenpflegerin in Bad Sooden-Allendorf beginnen.

Hobbys: Ich bin bei der Feuerwehr und spiele Trompete bei der Show- & Marchingband "The Devils".

Mein Lieblingsplatz in Witzenhausen und Umgebung: Der Marktplatz, denn hier kann man sich gut mit Freunden treffen.

Mein Lebensmotto: Lebe jeden Tag als wäre es Dein letzter.

Ich möchte Kirschenkönigin werden, weil... meine beiden Schwestern schon Kirschenprinzessinnen waren. Ich war bei etlichen ihrer Auftritte dabei. Das hat mir viel Spaß gemacht.

 

Natascha Zänker (17 Jahre)

wurde in Witzenhausen geboren und lebt in Dohrenbach.

Macht im Sommer ihren Realschulabschluss und sucht noch einen Ausbildungsplatz zu Kfz-Mechatronikerin.

Hobbys: Ich schwimme gern, treffe Freunde und bin gern mit meiner Familie zusammen. Außerdem schieße ich beim Schützenverein in Dohrenbach.

Mein Lieblingsplatz in Witzenhausen und Umgebung: Das Schwimmbad. Und den Ringkopf, einer der Berge bei Dohrenbach. Hier treffe ich mich mit Freunden, und ja, genau, hier hat man auch Handyempfang. Mir gefällt es hier. Ich möchte gar nicht in eine größere Stadt wie Kassel oder so.

Mein Lebensmotto: Lebe jeden Tag so als wäre es dein letzter.

Ich möchte Kirschenkönigin werden, weil... ich als sechsjährige in Dohrenbach beim Oktoberfest schon mal die Witzenhäuser Kirschenkönigin im Festumzug repräsentiert habe. Seitdem träume ich davon, ein Jahr lang die echte Witzenhäuser Kirschenkönigin zu sein.

   

Nina Schmidt (17 Jahre)

wurde in Witzenhausen geboren und lebt seitdem in Witzenhausen

Besucht die 12. Klasse der BS Witzenhausen und möchte Abitur machen. Möchte gern im medizinischen Bereich arbeiten, wenn es die Abschlussnoten zulassen, am liebsten auch Medizin studieren

Hobbys: Ich schwimme und tauche bei der DLRG und liebe Musik. Ich spiele Geige, Klavier und Gitarre. Außerdem bin ich gern mit Freunden und meiner Familie zusammen.

Mein Lieblingsplatz in Witzenhausen und Umgebung: ich bin gern im Stadtzentrum unterwegs. Und ich laufe gern in der Natur rings um die Stadt herum - am liebsten während der Kirschblüte.

Mein Lebensmotto: Wen ich nicht kenne, den kann ich erst mal leiden. Das bedeutet, dass ich mich nicht von Vorurteilen oder Gerede täuschen lassen will, sondern den Menschen erst einmal selber kennen lernen möchte, bevor ich mir ein Urteil bilde. Sicherlich ganz gute Voraussetzungen für das Amt der Kirschkönigin.

Ich möchte Kirschenkönigin werden, weil... ich zusammen mit meiner Zwillingsschwester Jana alle Wahlabende gesehen habe. Wir haben den gleichen Freundeskreis, daher habe auch ich schon viel von den Aufgaben des Königshauses mitbekommen. Das ist schon toll, mit Freundinnen und der eigenen Schwester zusammen ein Königshaus zu bilden. Wir sind schon jetzt eine eingeschworene Truppe. Das wird gewiss ein tolles Jahr für uns. Ich freue mich darauf, an diesem Jahr zu wachsen und unsere wunderschöne Stadt Witzenhausen zu repräsentieren.